Jackie Thomae | BRÜDER

GENRE | Roman

SETTING | 1980er bis Gegenwart, Berlin und London

ET | August 2019

VERLAG | Hanser Berlin

INHALT | Mick und Gabriel sind Brüder, doch sie wissen nichts von einander. Mick, ein char­manter Hasardeur, lebt in West-Berlin ein Leben auf dem Beifahrersitz: Musik, Drogen, Nacht­clubs, keinerlei Verbindlichkeiten. Und er hat Glück – bis ihn die Frau verlässt, die er jahrelang betrogen hat. Gabriel, der seine Eltern nie gekannt hat, ist das genaue Gegenteil: erfolgreicher Architekt, eingefleischter Lon­doner, Fa­milienvater. Doch dann verliert er in einer banalen Si­tuation die Nerven und steht plötzlich als Aggressor da – ein prominenter Mann, der tief fällt.

Zwei Brüder, deren Vater ihnen nur seine dunkle Haut hinterlassen hat: Ihre Leben könnten nicht unterschied­licher sein und doch kämpfen sie um dasselbe – ihr Glück, ihre Liebe, ihre Identität.

AUTORIN | Jackie Thomae, 1972 in Halle an der Saale geboren, ist Journalistin und Fernseh­autorin. 2014 erschien ihr erfolgreicher Debütroman „Momente der Klarheit“. Sie lebt in Berlin.

Auf der Longlist für den deutschen Buchpreis 2019.